Über Funkenerodieren

Über Funkenerodieren

Funken oder Drahterodieren:
Drahterodieren ist eine maschinelle Bearbeitungstechnik, bei der eine hochgradige Bearbeitungspräzision erforderlich ist.
Mit einer Bearbeitungsgenauigkeit von 0,005 mm ist das Drahterodieren insbesondere für die mechanische und feinmechanische Metallbearbeitung eine äußerst geeignete Technik.

Das Attraktive an dem Verfahren ist auch die Gestaltungsfreiheit.
Sie wird durch die geringe Schneidbreite ermöglicht, sowie durch die Möglichkeit der konischen Bearbeitung bis zu 30 Grad, die hohe Oberflächenqualität und die moderne CNC-Steuerung.
Durch den sehr begrenzten Materialverlust eignet sich Drahterodieren auch hervorragend zum Bearbeiten von Edelmetallen wie Titan.

Contact Nefratech

T +31 (0)495 452004
F +31 (0)495 452727
E info@nefratech.nl

Offerte aanvragen